Wer ist eigentlich dieser Bunte Hund und wieviele??

Am 16. März gingen bei mir die Lichter aus – im eigenen Zimmer, im MädelsKramLaden und vor allem emotional. 

Die Corona Verordnung bedeutete für mich, dass meine Haupteinnahmequellen: die Veranstaltungen (Näh-Workshops, Kinder Näh AG, Kreativ Events) und der Verkauf der Wohlfühl Kollektion im MädelsKramLaden und vor allem auf Märkten auf unabsehbare Zeit ausfielen. 

Im Dezember hatte ich gegründet, ich hatte eine Näherin eingestellt und eine studentische Hilfskraft, investiert – der Februar war der erste Monat, wo ich eine Tendenz im Umsatz nach oben erkennen konnte und dann – alles aus. 

Was sind meine Möglichkeiten – das ist immer die erste Frage, die ich mir stelle. 

Möglichkeit eins: Licht aus und zuschließen. (ich war zugegebenermaßen kurz davor…)

Möglichkeit zwei: ins Tun kommen. 

Hallo! Ich bin Susi – Ich habe eine alte Werkstatt in den Kreativraum „Ein eigenes Zimmer“ umgewandelt. Hier entsteht nachhaltige, personifizierte und faire Frauenkleidung. Im „eigenen Zimmer“ gibt es aber auch Nähkurse für Kinder und Erwachsene und Workshops zu den Themen Nähen, Styling und Makeup, Upcycling oder Do-it-Yourself-Projekte.

Hej! Wir sind neun a. Eine kleine aber durchaus langjährig erfahrene Agentur für Kommunikation, Design und Entwicklung. Wir sind seit 10 Jahren in Südwestfalen zuhause. Wir erschaffen Bilder die im Kopf bleiben und Ideen, die das Herz berühren. konsequent und ehrlich. Unsere DNA ist Digital – unser Output Medienübergreifend.

Corona hatte ja nicht nur mich, sondern alle Selbstständigen, Freiberufler und Kleinunternehmer hart getroffen.

Deshalb war der einzig mögliche Weg sich gegenseitig zu unterstützen und zu vernetzen. 

Gemeinsam mit der Agentur neun a haben wir innerhalb kürzester Zeit eine Internet Plattform unter BunterHund-Siegen.de erstellt und kostenlos alle Angebote von Kreativen, Freiberuflern, Einzel- und Kleinunternehmern aus Siegen und Umgebung gesammelt.

Dort konnte jeder zeigen, was er oder sie in dieser Situation noch anbieten kann: Online Shopping, Bringdienst, Gutscheine, Webinare? Das war sinnvoll, damit Menschen aus Siegen und Umgebung nur noch eine Website aufrufen müssen und direkt alle Angebote und Anbieter auf einen Blick finden und wissen, wen sie in dieser Situation mit einer Bestellung vor Ort unterstützen können. 

 

Fast 100 Bunte Hunde versammeln sich inzwischen auf der Plattform. Mich hat vor allem begeistert, dass sehr schnell kleine Kooperationen untereinander entstanden. Und auch die Reaktion der Siegener war sehr positiv. Einigen wurde erst durch den Bunten Hund bewusst, welche Vielfalt an coolen Unternehmen es in Siegen überhaupt gibt! Deshalb wurde schnell klar: der Bunte Hund soll bleiben – auch wenn – hoffentlich bald – die aktuelle Situation überwunden ist.   

Wir machen weiter – wir machen den Bunten Hund größer – Wir machen das Internet lokal!

Der Bunte Hund soll ein lokales Online Portal für Siegen und Umgebung sein und uns die Möglichkeit geben im Internet sichtbar zu werden!

Der Bunte Hund soll nachbarschaftlich, authentisch und persönlich sein und trotzdem zeit- und ortsunabhängig verfügbar sein.

Menschen aus Siegen und Umgebung möchten nicht mit anonymen Marktplatzhändlern zu tun haben, sondern mit Menschen, die sie kennen. Dafür müssen sie uns finden! Gemeinsam können wir im Internet sichtbar werden und mit einer besseren Online Sichtbarkeit auch für mehr Kunden in unseren Läden in den Innenstädten sorgen. Denn eines ist klar: Kunden würden lokal kaufen, wenn sie ihre Produkte dort finden würden.

Und das ist der Bunte Hund:

Digitales Schaufenster

Jeder Bunte Hund hat sein eigenes digitales Schaufenster und kann sich und seine Produkte schön präsentieren. So können Kunden einfach Produkte finden und die Menschen hinter dem Geschäft kennenlernen und Service und Beratung in Anspruch nehmen. 

Magazin

Einen zusätzlichen Mehrwert bietet der Bunten Hund mit seinem redaktionellen Bereich  – dem Blog. Hier schaffen wir eine digitale Aufenthaltsqualität – Urbanität – Service, Information – eine Mischnutzung aus Sozialem, Service und Shopping.

Stadtplan:

Auf einer interaktiven Karte können die Geschäfte schnell gefunden werden. Einfach Online bestellen aber vor Ort abholen. Systeme wie Click and Collect machen es möglich. 

Event Kalender

Im Event Kalender wird Erlebnis verknüpft mit Handel und Gastronomie. Hier können Events, Workshops oder Aktionen eingetragen werden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.